Vision

Lernen kann man stets nur von jenem, der seine Sache liebt,
nicht von dem, der sie ablehnt.

Max Brod

Unsere Philosophie

Am erfolgreichsten ist man bekanntlich in der Gruppe, weshalb das Motto der Zusammenarbeit klar definiert ist: „Wir als Team wollen dahin.“

Dabei stehen das Miteinander und das Fragen im Mittelpunkt. Auf ihnen und den beiden hauptsächlichen Methoden „Learning by doing“ und „Training on the job“ basiert der Großteil des Erfolgs der Übungsfirma. Den restlichen Teil tragen die wohl wichtigsten
Faktoren im Leben bei: Lachen und Humor.

Unser Ziel

In der Kärntner Übungsfirma (KÜFA) werden den MitarbeiterInnen betriebliche Zusammenhänge und notwendige Kenntnisse im

  • Büro- und
  • Verwaltungsbereich

durch ein motiviertes und engagiertes TrainerInnen-Team – unter der Leitung von
Ina Ressi – vermittelt.

Neben der umfangreichen theoretischen und praktischen kaufmännischen Schulung liegt das wesentliche Ziel darin, den MitarbeiterInnen eine an Ihre beruflichen Erfahrungen und Ausbildung angepasste Weiterentwicklung zu ermöglichen.

Die gesamte Ausbildungsdauer beträgt 19 Wochen, wobei in den letzten 4 Wochen ein
firmenexternes frei wählbares Praktikum zu absolvieren ist. So werden die
MitarbeiterInnen für den Front- & Backoffice Bereich möglichst realitätsnah „jobfit“
gemacht.

Es trägt zu der Erfolgsgeschichte der Kärntner Übungsfirma bei, dass eine große Anzahl der PraktikantInnen direkt vom Praktikum in eine Festanstellung übernommen werden.